The Expendables
Originaltitel: The Expendables

Action
USA, Verleih: 28.01.2011
Verlag: Splendid

FSK 18FSK ab 18 , Länge: 103 Minuten

Regie: Sylvester Stallone
Darsteller: Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Eric Roberts, Randy Couture, Terry Crews, Mickey Rourke, Steve Austin, David Zayas, Charisma Carpenter, Giselle Itie, Arnold Schwarzenegger,

Wertung: 4/6 sternsternsternstern

The Expendables
The Expendables nennt sich ein Trupp bestens ausgebildeter Söldner, der von dem mit allen Wassern gewaschenen Barney Ross befehligt wird. Von dem undurchsichtigen Church, der den Mord an seinem Sohn rächen lassen will, erhalten sie den Auftrag, den Diktator Garza in seiner Bananenrepublik zu töten und den alten, demokratisch gewählten Präsidenten wieder zu installieren. Schnell stellen Ross und Co. fest, dass Garza zum einen von der CIA gedeckt wird, ihr Auftraggeber zum anderen mit falschen Karten spielt. Und dann heftet sich mit dem durchgeknallten Gunnar Jenssen auch noch ein unehrenhaft aus der Gruppe ausgeschiedener Killer an die Fersen der Expendables.

Was tun wenn der Erfolg ausbleibt ? Ich aktiviere die Jungs und beame mich in die guten 80 Ziger Jahre zurück, dort wo meine Erfolge zahlreich gesät waren. Gesagt getan, Expendables ist ein herrlicher Actionflick aus den guten alten 80 Zígern geworden. Wenig Story, viel Action und trockene Sprüche, dazu ein Staraufgebot das auch als das "Who is Who" des guten alten Action Film bezeichnet werden kann.
Diese Summe an Testosteron in einem Film ist aussergewöhnlich und macht einfach nur Spaß beim Zuschauen. Hart, aber Fair mit den richtigen Sprüchen garniert ist "The Expendables" ein Film für Action Liebhaber, die Wert auf ein gutes Ensemble legen ohne große Ansprüche auf die Story, sondern eher auf das Ausmaß der Explosionen.
Ein tolles Comback für Sly, Todgesagte leben halt manchmal doch länger.

Mario (27.12.2010)

Icon
videotests.de
dvdcentrum.de

©2001–2017