Machete
Originaltitel: Machete

Action
USA, Verleih: 30.04.2011
Verlag: Sony

FSK 18FSK ab 18 , Länge: 105 Minuten

Regie: Robert Rodriguez
Darsteller: Danny Trejo, Michelle Rodriguez, Jessica Alba, Robert De Niro, Lindsay Lohan, Cheech Marin, Steven Seagal, Rose McGowan, Don Johnson, Jeff Fahey, Lindsay Lohan

Referenzen: Planet Terror, Desperado
Wertung: 4/6 sternsternsternstern

Machete
Der ehemalige mexikanische Cop Machete (Danny Trejo) hat den Auftrag, Senator McLaughlin (Robert De Niro) zu ermorden, der mit einer üblen Kampagne gegen illegale Einwanderer Wählerstimmen sammelt. Bevor Machete den Demagogen zur Strecke bringen kann, wird er jedoch von seinen Auftraggebern hintergangen und übel zugerichtet. Allerdings hat sich da jemand offensichtlich mit dem falschen Mexikaner angelegt: Machete übt blutige Rache an McLaughlin und seinen Schergen.

Eigentlich nur als Fake Trailer gedacht, hat Robert Rodriguez aus "Machete" einen abendfüllenden Spielfilm auf Grindhouse Niveau gedreht.
Danny Trejo ist Machete, der wortkarge Einzelkämpfer. Es ist die Rolle seines Lebens, die erste und vermutlich auch einzige Hauptrolle, denn sein minimalistisches Minenspiel verleitet nicht zu tragenden Rollen. Mit ausgiebigen Gewaltszenen, unterschwelliger Einwanderungskritik, mit heißen Bräuten garniert macht der Film einfach Spaß. Dazu Einzeiler á la "Machete schickt keine SMS", über die man auch nach dem x-ten anschauen noch sehr schmunzeln kann.
Selbst der mittlerweile 3 Zentner Mann mit Haarteil alias Steven Segal tut dem Spaß keinen Abbruch. Der Cast ist einfach klasse, selbst ein Weltstar wie Robert de Niro gibt sich die Ehre und adelt diesen kleinen dreckigen Film.
"Machete" ein Name, ein Film, einfach messerscharf!

Mario (28.12.2010)

Icon
videotests.de
dvdcentrum.de

©2001–2017